IG Freizeitreiter Niederrhein e.V.
https://igfreizeitreiterndrh.phpbb8.de/

Reduzierung des Misthaufens
https://igfreizeitreiterndrh.phpbb8.de/viewtopic.php?f=42&t=331
Seite 4 von 5

Autor: Blondie [ 1. Aug 2010 20:18 ]
Betreff des Beitrags: 

Ähm, im Moment eher nicht... :smilie_happy_251: Und der Bauer kommt erst in vier Wochen zum Abfahren *stöhn*.

Wie lange darf er nicht höher als einen Meter sein?

Autor: Duffynante [ 1. Aug 2010 20:24 ]
Betreff des Beitrags: 

Generell, besser wäre sogar niedriger! Die Würmer brauchen auch "Bodenkontakt".

Man muß den Misthaufen in einer großen Grundfläche anlegen. Und der sollte immer EINE Höhe haben. Was heißt, daß man ausgekippte Schubkarren sofort "ebnen" muß.

Autor: Duffynante [ 1. Aug 2010 20:24 ]
Betreff des Beitrags: 

Der Mist darf nicht heiss werden. ;-)

Autor: Blondie [ 1. Aug 2010 20:26 ]
Betreff des Beitrags: 

Ah, deshalb! Unser kocht...

Prinzipiell wäre es schon möglich. Allerdings wächst er ja auch täglich an, da müßten die Kerlchen schon fleissig sein...

Autor: breezer [ 3. Aug 2010 13:14 ]
Betreff des Beitrags: 

@blondie

Wir kompostieren seit Anfang 2007 unseren Pferdemist + Leinstroh - die Würmchen haben keine Probleme mit dem Leinstroh - sondern sie verarbeiten den ganzen Haufen zu tollem Humus. Mit dem wir teilweise auch die Wiesen düngen.

vg breezer

Autor: Blondie [ 3. Aug 2010 13:32 ]
Betreff des Beitrags: 

Huhu! :Laie_22wink:

Danke für den Tipp!

Kann man irgendwie in Worte fassen, wie schnell die Würmer "arbeiten"?

LG, Annette

Autor: Blondie [ 3. Aug 2010 13:34 ]
Betreff des Beitrags: 

Oder anders gefragt: habt Ihr ein Foto von Eurem Misthaufen, pardon: Hochbeet, für mich? Und wie hoch ist Euer Mistaufkommen?

Wir haben sechs Boxen, die täglich gründlich gemistet werden. Dazu kommen die Äppel von den Wiesen...

Danke! :smilie_winke_088:

Autor: Duffynante [ 7. Feb 2011 18:36 ]
Betreff des Beitrags: 

Falls noch jemand welche braucht.... NOCH könnt Ihr Würmer bei mir bekommen!


Ein Großteil meiner Hochbeete wird in Kürze abgeholt! Natürlich behalte ich meine Wurmzucht in einer Ecke weiter....


Die Süssen Kleinen.... :smilie_love_232:


Bild

Autor: Serval [ 7. Feb 2011 23:20 ]
Betreff des Beitrags: 

So sah es bei uns gestern auch aus. Jorg hat am Haufen rumgefummelt, frag mich nicht warum!, und dann kam er und sagte ganz stolz wir haben neuzugang!
In der tiefe wahr es voll mit die kleinen, roten dingen...... Wir haben da nie welche reingepackt und nun ist es voll damit! Der nachbahrs junge freut sich unheimlich das er nun keine mehr kaufen muss sondern die bei uns aus unseren mini haufen poelen darf........ Jeder sein Hobby!

Autor: *Iris* [ 12. Mai 2012 14:28 ]
Betreff des Beitrags: 

Sooo, Thema ist für uns grade sehr interessant,
da unsere bisherige Mistentsorgung nicht mehr so funktioniert

Wie genau haste die Hochbeete gebaut Simone?
Wie groß, wie hoch?
Welcher UNtergrund?
Und wieviele Würmer?

Seite 4 von 5Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software