IG Freizeitreiter Niederrhein e.V.

Es handelt sich hier um ein regionales Forum für Freizeitreiter am Niederrhein

Homepage


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


  Neue Beiträge

15.+16.06.2019 Kurs mit Jenny Wild und Peer Claßen
von: Lazy Gestern 07:10 zum letzten Beitrag Gestern 07:10

06.07.2019 - IG-Grillen auf dem Stall am Deich in Kleve
von: igfreizeitreiterndrh 12. Jun 2019 18:42 zum letzten Beitrag 12. Jun 2019 18:42

01.06.2019 Stammtisch im Restaurant Marathon in Geldern
von: Tommy 31. Mai 2019 19:52 zum letzten Beitrag 31. Mai 2019 19:52

06.06.19: VFD-Stammtisch in Bedburg-Hau
von: astrid 30. Mai 2019 17:43 zum letzten Beitrag 30. Mai 2019 17:43

Beistellpony sucht neues Rentner-Zuhause
von: gitti 29. Mai 2019 11:37 zum letzten Beitrag 29. Mai 2019 11:37

22.06.2019 - IG Hallentrödel
von: igfreizeitreiterndrh 29. Mai 2019 10:06 zum letzten Beitrag 29. Mai 2019 10:06

Sommer Dressur- od. Wanderreitsattel in 17 od. 17,5" gesucht
von: melanie 28. Mai 2019 16:25 zum letzten Beitrag 28. Mai 2019 16:25

25.05.2019 - Rallye in Twisteden
von: gitti 28. Mai 2019 12:53 zum letzten Beitrag 28. Mai 2019 12:53

Springsattel Europe CT von Kieffer
von: Virginia2000 26. Mai 2019 20:35 zum letzten Beitrag 26. Mai 2019 20:35

Samstag 25.05.19, Freizeitreiterrallye in Geldern-Lüllingen
von: gitti 26. Mai 2019 09:04 zum letzten Beitrag 26. Mai 2019 09:04

  Suche



Erweiterte Suche

  Foren Kategorien



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 893

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Welche Pferdehaftpflichtversicherung habt ihr?
BeitragVerfasst: 29. Sep 2014 22:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 3145
Barvermögen: 1.055,00 Taler

Wohnort: Kevelaer
Geschlecht: weiblich
Da mein Spaniokel ja seit drei Jahren unreitbar ist, hatte ich letzte
Nacht mal nen Geistesblitz und dachte mir ich könnte mich mal ggf.
nach einer anderen Versicherung umschauen, da es ja einige
Versicherungen gibt, die auch Unterschiede zwischen Reit- und
Wiesen- bzw Beistellpferd machen.

Und unter anderem wollte ich mich auch mal erkundigen, was ein
kleines Kutsch-Shetty kosten würde.

Wäre über Infos dankbar. :-)

_________________
Es gibt immer eine Lösung. Es ist nicht unbedingt die richtige, aber irgendeinen Einfall hat man immer.? - Roman Polanski (*1933), poln. Filmregisseur u. Schauspieler


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Pferdehaftpflichtversicherung habt ihr?
BeitragVerfasst: 30. Sep 2014 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1974
Barvermögen: 22.105,50 Taler

Bank: 0,00 Taler
Wohnort: Moers
Geschlecht: nicht angegeben
ich habe meinen Rentner auch dieses Jahr "umgemeldet" - bin bei Condor und zahle für ihn als Rentner ca 42€/Jahr
(gegenüber vorher fast 95€ bei einer anderen Versicherung!)

http://www.tierversicherung-24.de/anbie ... herung.php

_________________
Wenn Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen können,
so müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Pferdehaftpflichtversicherung habt ihr?
BeitragVerfasst: 30. Sep 2014 09:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1974
Barvermögen: 22.105,50 Taler

Bank: 0,00 Taler
Wohnort: Moers
Geschlecht: nicht angegeben
themensammlung-hier-darf-der-rest-rein-f48/haftplfichtversicherung-fur-rentner-t12832.html?hilit=Rentner


das ist mein Thread von damals dazu :) - habe das glaub ich auch über GUP gemacht

_________________
Wenn Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen können,
so müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Pferdehaftpflichtversicherung habt ihr?
BeitragVerfasst: 30. Sep 2014 09:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 13026
Barvermögen: 815,00 Taler

Bank: 125.373,00 Taler
Wohnort: Kamp-Lintfort
Geschlecht: weiblich
Das habe ich ab diesem Jahr auch für Jerry so gemacht - ich Trottel habe für ihn jahrelang voll bezahlt. Die neue Versicherung nimmt für reine Weidepferde nur ca. 35 Euro/Jahr.

Roike, gib doch einfach mal bei Google Deine Suchbegriffe ein. Bei einem Kutschpferd würde ich aber genauso gründlich vergleichen, wie bei einem Reitpferd. Der Schaden, der durch eine Kutsche verursacht werden kann, ist sicherlich nicht weniger groß...

_________________
Das Leben ist kein Ponyhof, aber: alles wird gut! ;-)


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Pferdehaftpflichtversicherung habt ihr?
BeitragVerfasst: 30. Sep 2014 12:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 3944
Barvermögen: 1.390,00 Taler

Bank: 34,00 Taler
Wohnort: Geldern...
Geschlecht: nicht angegeben
www.vergleichen-und-sparen.de

_________________
“Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier!” (Verfasser unbekannt)


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Pferdehaftpflichtversicherung habt ihr?
BeitragVerfasst: 30. Sep 2014 14:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 3145
Barvermögen: 1.055,00 Taler

Wohnort: Kevelaer
Geschlecht: weiblich
Blondie hat geschrieben:
Das habe ich ab diesem Jahr auch für Jerry so gemacht - ich Trottel habe für ihn jahrelang voll bezahlt. Die neue Versicherung nimmt für reine Weidepferde nur ca. 35 Euro/Jahr.




Jep genau... da ist man einfach nur Trottel... ich zahl ja auch seit seiner Diagnose noch die 107,00 Euronen und zu 35 oder 42 - wie hier bereits genannt - ist das doch wohl nen Unterschied :shock: :roll:

Und er verlässt ja definitiv nicht mehr den Hof

_________________
Es gibt immer eine Lösung. Es ist nicht unbedingt die richtige, aber irgendeinen Einfall hat man immer.? - Roman Polanski (*1933), poln. Filmregisseur u. Schauspieler


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Pferdehaftpflichtversicherung habt ihr?
BeitragVerfasst: 30. Sep 2014 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 3145
Barvermögen: 1.055,00 Taler

Wohnort: Kevelaer
Geschlecht: weiblich
:shock: :shock: Hammer...


War gerade auf dem Link von Pittyps

Da würde ich eine Versicherung für Encanto für 34,99 Euro und fürs Pony 54,90 Euro bekommen, sind zusammen ja sogar 20,00 Euronen weniger als ich jetzt alleine für Canny bezahle...

Man ist doch echt blöd und sollte sich regelmäßig mal erkundigen... :oops:

_________________
Es gibt immer eine Lösung. Es ist nicht unbedingt die richtige, aber irgendeinen Einfall hat man immer.? - Roman Polanski (*1933), poln. Filmregisseur u. Schauspieler


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Pferdehaftpflichtversicherung habt ihr?
BeitragVerfasst: 1. Okt 2014 15:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 3944
Barvermögen: 1.390,00 Taler

Bank: 34,00 Taler
Wohnort: Geldern...
Geschlecht: nicht angegeben
:cool:

_________________
“Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier!” (Verfasser unbekannt)


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker