IG Freizeitreiter Niederrhein e.V.

Es handelt sich hier um ein regionales Forum für Freizeitreiter am Niederrhein

Homepage


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


  Neue Beiträge

  Suche



Erweiterte Suche

  Foren Kategorien



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1245

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Weide mulchen - Wann können die Pferde wieder rein?
BeitragVerfasst: 12. Sep 2012 10:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 617
Barvermögen: 778,00 Taler

Wohnort: Rhede
Geschlecht: nicht angegeben
Bei uns wurde gestern gemulcht.
Leider wurden restlos alle Flächen gemulcht (war so eigentlich nicht abgesprochen) und ich weiß jetzt irgendwie nicht wohin mit den Pferden.
Hab zwar noch einen Sandauslauf, auf dem sie sich im Moment aufhalten, aber ich würde sie natürlich auch gerne schnellstmöglich wieder in die Weide lassen.

Ab wann geht das wieder?
Muß ich warten, bis das gemulchte Zeug komplett verrottet ist?
Harken wäre verdammt viel Arbeit....

_________________
Alle Lebewesen, außer dem Menschen wissen, dass
der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Sep 2012 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 3944
Barvermögen: 1.390,00 Taler

Bank: 34,00 Taler
Wohnort: Geldern...
Geschlecht: nicht angegeben
Ja prima, das haben die bei mir auch gemacht :smilie_verl_066: , statt der Distelnester alles weg, bestimmt 20 cm Gras...

Normalerweise sollte es alles weg sein, damit die Pferde nicht auf die Idee kommen, das welkende Zeug zu fressen und dann Koliken kriegen!

Das ist natürlich jetzt zu der Jahreszeit kaum noch zu erwarten, weil die Sonne ja nicht mehr "brennen" wird....

Ich würde Dir raten, wenigstens einen Teil der Weide abzutrennen und zu harken....auch wenn es viel Arbeit ist....

Was meinst Du, was ich mich hier geärgert habe..... :smilie_b_146:

Ich hatte denn auch nur noch abgefressene Stücke....

_________________
“Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier!” (Verfasser unbekannt)


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Sep 2012 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1217
Barvermögen: 70,00 Taler

Wohnort: Geldern
Geschlecht: nicht angegeben
Ich lasse meine manchmal nach dem Mulchen noch 2 Tage auf der Wiese, ehe ich diese wechsel. Habe bisher nie Probleme gehabt.

_________________
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Sep 2012 16:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 617
Barvermögen: 778,00 Taler

Wohnort: Rhede
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habe etwas schiß und werde wohl doch lieber harken + ab auf den Misthaufen.
Erstmal mache ich nur ein kleines Stück - bis zum Wäldchen.
Darin kann man ja Gott sei Dank nicht mulchen. :smilie_b_146:

_________________
Alle Lebewesen, außer dem Menschen wissen, dass
der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Sep 2012 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 3944
Barvermögen: 1.390,00 Taler

Bank: 34,00 Taler
Wohnort: Geldern...
Geschlecht: nicht angegeben
Girly hat geschrieben:
Ich lasse meine manchmal nach dem Mulchen noch 2 Tage auf der Wiese, ehe ich diese wechsel. Habe bisher nie Probleme gehabt.


Das ist aber was anderes, ob Du eine abgefressene Wiese mulchst oder eine wo das Gras hoch steht...

Wenn nur die Geilstellen ausgemäht werden, dann bin ich da auch nicht so pingelig...

_________________
“Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier!” (Verfasser unbekannt)


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Sep 2012 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1217
Barvermögen: 70,00 Taler

Wohnort: Geldern
Geschlecht: nicht angegeben
Na ja, wir haben ja viel, was die nicht fressen, da wir auch sehr viel Unkraut haben. Aber wenn die das nicht fressen, wenn es lang ist, wieso sollten die das fressen, wenn es gemäht ist.

_________________
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Sep 2012 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 3944
Barvermögen: 1.390,00 Taler

Bank: 34,00 Taler
Wohnort: Geldern...
Geschlecht: nicht angegeben
Girly hat geschrieben:
Na ja, wir haben ja viel, was die nicht fressen, da wir auch sehr viel Unkraut haben. Aber wenn die das nicht fressen, wenn es lang ist, wieso sollten die das fressen, wenn es gemäht ist.


Genau das meine ich ja.... :smilie_verl_066:

Aber bei Evera wurde wie bei mir eine komplette Weide niedergemulcht...quasi bestes Gras!

_________________
“Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier!” (Verfasser unbekannt)


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Sep 2012 07:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 3703
Barvermögen: 53,00 Taler

Wohnort: Sevelen
Geschlecht: nicht angegeben
Haste keinin Rasentrecker mit dem du da drüber brezeln kannst? mit Fangkorb hinten dran???

_________________
Bild
?Der Klügere gibt nach!"
Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Nutzung einer gemulchten Wiese
BeitragVerfasst: 13. Sep 2012 08:26 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 19
Barvermögen: 115,00 Taler

Wohnort: Xanten
Geschlecht: weiblich
Moinmoin,

vor Jahren habe ich meine kleine ungepflegte Wiese von einem Lohnunternehmer mähen lassen und ihn gebeten, das Mähgut sofort zu pressen (Rundballenpresse) und mitzunehmen. Hat er gemacht. Telefonier doch auch mal ein bisschen herum. Vielleicht findet sich jemand. Gruß Patricia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Sep 2012 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1217
Barvermögen: 70,00 Taler

Wohnort: Geldern
Geschlecht: nicht angegeben
Nicky, ein Rasenmäher verkackt da dran.... :smilie_verl_069:

_________________
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

gemulchte weide für pferde

pferde auf gemulchte weide

Auf gemulchtem Pferd lassen

mulchen kolik wie lange pferde nicht auf gemulchte weide dürfen pferde auf gemulchte weide Pferde fressen gemulchtes gras Mulchen wann Pferde drauf pferde nach mulchen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker