IG Freizeitreiter Niederrhein e.V.
https://igfreizeitreiterndrh.phpbb8.de/

Tor --> Zeitschaltuhr --> Jemand Tips/Erfahrungen?
https://igfreizeitreiterndrh.phpbb8.de/viewtopic.php?f=42&t=10756
Seite 4 von 5

Autor: Grimnir [ 24. Nov 2012 21:38 ]
Betreff des Beitrags: 

Okay...
Und hast Du schon Berechnungen angestellt, wie lange die Batterien halten könnten? Ist ja evtl. auch wetter-/temperaturabhängig und so...
Willst Du die Batterien regelmäßig testen, wie lange die noch halten?
Ich hätte ja immer Sorge, dass die mal leer sind und dann das Tor eben doch nicht aufgeht während man selbst seelig schlummert:smilie_verl_026: Deshalb will ich ja am liebsten was mit Autobatterie basteln...

Autor: axa [ 24. Nov 2012 23:14 ]
Betreff des Beitrags: 

Grimnir hat geschrieben:
Ich hätte ja immer Sorge, dass die mal leer sind und dann das Tor eben doch nicht aufgeht während man selbst seelig schlummert:smilie_verl_026: Deshalb will ich ja am liebsten was mit Autobatterie basteln...



aber auch ne autobatterie geht doch mal leer... :smilie_denk_17:

Autor: Grimnir [ 25. Nov 2012 08:17 ]
Betreff des Beitrags: 

Aber die Lebensdauer dürfte erheblich länger sein als die von normalen Batterien, oder? :smilie_denk_17:

Autor: Duffynante [ 25. Nov 2012 11:18 ]
Betreff des Beitrags: 

Grimnir, der Motor ist ja immer nur ein paar Sekunden an. Gem. Hersteller dauert das in der Regel 2 Jahre, bis die gewechselt werden sollen. Aber selbst wenn die mal vorher alle sein sollten... das schlimmste, was passieren könnte, ist, daß die Ponys 2 - 3 Stunden später Heu kriegen. Ich denke, DAS werden meine Ponys überleben. Zumal ja immer noch Stroh und meist Wald und Nibbelgras zum knabbern da ist. :smilie_happy_064: Aber selbst, wenn ich jetzt mit diesem Gedanken nicht leben könnte, würde ich die Batterien einfach proforma nach einem Jahr wechseln und fertig. :smilie_happy_064:

Hat übrigens prima geklappt heute morgen.

Um 7.58 Uhr sagte meine innere Uhr zu mir... AUFSTEHEN.... es wird Zeit zu füttern. Blick aus dem Fenster sagte: 4 Ponys auf der Nachtwiese, eines auf dem Reitplatz.

Um 8.00 Uhr "knallte" das Tor auf. 4 Ponys gucken nach dem Geräusch.... und nibbeln weiter. Mutti wieder entspannt ins Bettchen.

Um 8.16 Uhr hörte ich Geräusche draußen... Blick aus dem Fenster... die Ponys sind bei den Heuboxen angekommen. :smilie_hops_051:

Wieder entspanntes Einschlafen bis 9.36 Uhr, die Hunde bellten, weil der Äppelservice kam.

Herrlich!!!!! :smilie_hops_051:



Und ich ärgere mich nur, daß ich nicht bereits vor 15 Jahren diese Idee hatte..... :smilie_wut_005:

Autor: Grimnir [ 25. Nov 2012 19:18 ]
Betreff des Beitrags: 

Okay, bei einer erwarteten Lebensdauer von 2 Jahren muss man wohl tatsächlich nicht ständig damit rechnen, dass die alle sind :smilie_happy_303:

Autor: Mahasin [ 26. Nov 2012 19:59 ]
Betreff des Beitrags: 

Super :smilie_op_033:

Autor: Duffynante [ 7. Dez 2012 01:20 ]
Betreff des Beitrags: 

Welch eine Erleichterung für uns alle!!! Herrlich!

http://www.myvideo.de/watch/8876524/Zei ... s_Weidetor

Autor: Duffynante [ 1. Jan 2013 13:38 ]
Betreff des Beitrags: 

Merke:

Zeitschaltuhr und Motor, wenn sie sich im Pferde-zugänglichen Bereich befinden.... GUT und SICHER unterbringen.

Zum Glück bekam ich im Vorfeld den Tip mit dem Metallkasten! :smilie_devil_011:

Hier war Kalle Knuffmann am Werk, wollte mal sehen, was sich da so im Kasten befindet. Zum Glück erfolglos! :smilie_devil_011:

Bild

Autor: melanie [ 1. Jan 2013 20:51 ]
Betreff des Beitrags: 

warte nur ein Weilchen ... der besorgt sich Werkzeug und programmiert das Ding um!

Autor: Duffynante [ 17. Mär 2013 18:09 ]
Betreff des Beitrags: 

5 vor 12...... :smilie_frech_073:

Bild

Seite 4 von 5Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software