IG Freizeitreiter Niederrhein e.V.

Es handelt sich hier um ein regionales Forum für Freizeitreiter am Niederrhein

Homepage


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


  Neue Beiträge

  Suche



Erweiterte Suche

  Foren Kategorien



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 381

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Polizei NL sucht gefährlichen Pferdeschänder
BeitragVerfasst: 18. Jun 2014 13:02 
Offline

Registriert: 08.2010
Beiträge: 26
Barvermögen: 30,00 Taler

Wohnort: Bedburg-Hau
Geschlecht: nicht angegeben
In NL gibt es einen Programm wobei man einen Täter sucht. Der letzte ging über einen Täter der Stuten in NL, BE und Deutschland bei die intime teile misshandelt.
Die Hollandische seite, mit verschiedene filme/informationen:
http://avro.nl/opsporingverzocht/Zaken/ ... ingen.aspx

Für die informationen in Deutscher Sprache:
http://www.propferd.org/index.php/praev ... ender.html

Weil der Täter auch hier in Deutschland einige Pferde misshandelt hat können auch hier vielleicht menschen Tipps, hinweise oder so an der Niederländische Tier-Polizei weiter geben.

Einige Fakten:
- Es geht über Misshandlung von Stuten bei/in denn Geschlechtsteile mit einen scharfes Messer oder vergleichbares.
- Meistens abents/nachts oder früh morgens
- Sowoll in stall als weide
- Meistens bei einen schwierig/nicht ganz zugängigen zu erreichen platz mit Fahrradweg wo der Täter wahrscheinliche schnell ungesehen verschwinden konnte
- Wahrscheinlich ist der Täter nicht unbekannt mit Pferden.
- Es ist mall einen Messer gefunden bei einen stall und einen Stok. (sehe Folge für beschreibung/bilder)
- Sommermonate fast jede woche einen Opfer, Wintermonate ca 1x im monat.
- es ist mall eine Zuckerrübe gefunden welche der Täter vielleicht genutzt hat um das Pferd zu locken

Benachrichtigte die Polizei wenn:
- ihr einen Pferd kennt was auch so misshandelt worden ist (natürlich als Eigentümer) AUCH aus der Vergangenheit!!! Alte Fälle können immer noch mithelfen!
- Ihr einen verband sieht zwischen denn Tatorten, evtl in Kombination mit einer Person/beruf
- Ihr etwas erkennt bei denn gefunden Objekte
- Wenn man eine Person kennt die mall fremde Verwundungen hatte welche durch zbs Tritte verursacht werden konnte. Oder Blut auf der Kleidung hatte. (ich gehe mall davon aus das dies nicht der Fall ist, aber trotzedem auch diese Bemerkung)

Vielleicht hat jemanden etwas brauchbares was mithilft den Täter zu finden.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

pferdeschänder juli 2014

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker