IG Freizeitreiter Niederrhein e.V.

Es handelt sich hier um ein regionales Forum für Freizeitreiter am Niederrhein

Homepage


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


  Neue Beiträge

  Suche



Erweiterte Suche

  Foren Kategorien



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 304

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Australorps?
BeitragVerfasst: 15. Okt 2014 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 652
Barvermögen: 829,00 Taler

Geschlecht: nicht angegeben
Duffy, sind`s Australorps geworden? Und sicher, dass das eine Henne ist, die dein Avatar zeigt? :twisted:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Australorps?
BeitragVerfasst: 16. Okt 2014 07:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 12982
Barvermögen: 550,00 Taler

Bank: 54.581,00 Taler
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Ach, Hühner :lol: :lol: !

Ich hab schon gedacht "schon wieder neu neue Hunderasse" :cool: :grin:

_________________
live today!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Australorps?
BeitragVerfasst: 16. Okt 2014 08:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 652
Barvermögen: 829,00 Taler

Geschlecht: nicht angegeben
Ich hoffe, ich hab dich nicht allzu enttäuscht :grin:

Aber a pro pos neue Hunderasse: Beim TA neulich habe ich Mini-Bullterrier gesehen... das ist eine neue Rasse direkt aus Amerika importiert....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Australorps?
BeitragVerfasst: 16. Okt 2014 10:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 12982
Barvermögen: 550,00 Taler

Bank: 54.581,00 Taler
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Nein, ich finde Hühner toll - so grundsätzlich :grin: !

Grumpf, Mini-Bullterrier. Was soll das sein, noch mehr Überzüchtung?!

_________________
live today!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Australorps?
BeitragVerfasst: 16. Okt 2014 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 652
Barvermögen: 829,00 Taler

Geschlecht: nicht angegeben
In diesem Falle macht es vielleicht sogar Sinn: von der Figur her wie eine französische Bulldogge, aber ohne kurze Schnauze, kann also normal atmen. Vielleicht löst der Mini dann die anderen Qualzuchten wie Mops und Co ab und die entsprechende Klientel orientiert sich neu oder um.

(Aber generell total überflüssig, bei den Zahlen, die im Tierheim sitzen...)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Australorps?
BeitragVerfasst: 17. Okt 2014 06:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 12982
Barvermögen: 550,00 Taler

Bank: 54.581,00 Taler
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Na, das ist dann immerhin etwas Positives... Aber grundsätzlich stimme ich Dir zu, es sitzen genug Tiere im Tierheim!

Mal gut, dass das eine sogenannte "Quasseln-erlaubt-Box" ist :grin: !

Ich war gestern kurz auf Gut Heimendahl (im Reitstall), da laufen auch ein paar tolle (außergewöhnliche) Hühner rum. Richtig schick!

_________________
live today!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

australorps geschlecht

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker