IG Freizeitreiter Niederrhein e.V.

Es handelt sich hier um ein regionales Forum für Freizeitreiter am Niederrhein

Homepage


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


  Neue Beiträge

07.+08.03.2020 Kurs mit Jenny und Peer
von: astrid Gestern 20:30 zum letzten Beitrag Gestern 20:30

16.11.19 - Jahreshauptversammlun g 2019
von: gitti 16. Nov 2019 23:37 zum letzten Beitrag 16. Nov 2019 23:37

07.12.19 Weihnachtsstammtisch in Geldern
von: igfreizeitreiterndrh 16. Nov 2019 17:21 zum letzten Beitrag 16. Nov 2019 17:21

Werbefenster
von: Hilcke 15. Nov 2019 14:26 zum letzten Beitrag 15. Nov 2019 14:26

02.11.19 Stammtisch im "Haus Bieger" in Kamp-Lintfort
von: spewie 15. Nov 2019 12:00 zum letzten Beitrag 15. Nov 2019 12:00

Gebisslose Trense, Größe Warmblut
von: Virginia2000 31. Okt 2019 13:22 zum letzten Beitrag 31. Okt 2019 13:22

Play- und Trail- Anhänger der IG zum leihen
von: Unisono 27. Okt 2019 22:00 zum letzten Beitrag 27. Okt 2019 22:00

NEU! IG verleiht (Hindernis/Trail) Material an Mitglieder
von: igfreizeitreiterndrh 24. Okt 2019 13:17 zum letzten Beitrag 24. Okt 2019 13:17

12.10.2019 - Playday/Trail in Bönninghardt Teil 2
von: Unisono 18. Okt 2019 20:51 zum letzten Beitrag 18. Okt 2019 20:51

23.11.2019 'Tupperparty' f. Pferdemenschen+Flecht kurs
von: Unisono 18. Okt 2019 20:50 zum letzten Beitrag 18. Okt 2019 20:50

  Suche



Erweiterte Suche

  Foren Kategorien



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 4
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 968

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DRUSE am Niederrhein Dez 13/Jan 14
BeitragVerfasst: 7. Jan 2014 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 484
Barvermögen: 471,00 Taler

Wohnort: Neuk-Vluyn
Geschlecht: nicht angegeben
Hoffentlich bleibt das auch so :sad:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRUSE am Niederrhein Dez 13/Jan 14
BeitragVerfasst: 7. Jan 2014 21:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 5164
Barvermögen: 808,10 Taler

Bank: 40,00 Taler
Wohnort: Moers
Geschlecht: nicht angegeben
Eine Einstallerin hat gestern auf Face gepostet, dass bei Voss NICHTS (!!!) ist.

_________________
...und immer ist es die Unfähigkeit des Menschen,
sich verständlich zu machen,
nicht die Unfähigkeit des Pferdes,
die Aufgabe auszuführen!

GaWaNi


.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRUSE am Niederrhein Dez 13/Jan 14
BeitragVerfasst: 7. Jan 2014 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 484
Barvermögen: 471,00 Taler

Wohnort: Neuk-Vluyn
Geschlecht: nicht angegeben
Hab ich von unserer Tierärztin auch gehört, aber von einer Bekannten hab ich gehört schon

weis man nie genau was jetzt stimmt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRUSE am Niederrhein Dez 13/Jan 14
BeitragVerfasst: 8. Jan 2014 17:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2063
Barvermögen: 90,00 Taler

Bank: 80,00 Taler
Wohnort: Issum
Geschlecht: nicht angegeben
Hab mich am Montag mit meinem Hufschmied darüber unterhalten, er hatte auch keinen bestättigten Fall gehört, und gemeint, wenn es wirklich Druse sein, dann hätten wir das längst im Radio und in den Zeitungen gelesen.

_________________
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
Der muss auch mit jedem klarkommen !

(unbekannt)


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRUSE am Niederrhein Dez 13/Jan 14
BeitragVerfasst: 9. Jan 2014 09:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 13031
Barvermögen: 840,00 Taler

Bank: 125.373,00 Taler
Wohnort: Kamp-Lintfort
Geschlecht: weiblich
Das glaube ich nicht. Über ansteckende Pferdekrankheiten wird doch so gut wie gar nicht berichtet, schon mal gar nicht in den Nachrichten.

_________________
Das Leben ist kein Ponyhof, aber: alles wird gut! ;-)


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRUSE am Niederrhein Dez 13/Jan 14
BeitragVerfasst: 9. Jan 2014 09:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1974
Barvermögen: 22.105,50 Taler

Bank: 0,00 Taler
Wohnort: Moers
Geschlecht: nicht angegeben
und Druse ist NICHT anzeigepflichtig..... Zitat: denn diesen Krankheiten kommt weder eine volkswirtschaftliche Bedeutung zu, noch ist die menschliche Gesundheit gefährdet....
:shock:

also von daher, warum sollte darüber in der Zeitung oder im Radio berichtet werden. Wir hatten ja im Sommer in Moers auch am Stall definitiv einen Fall, und darüber ist auch nicht in den Medien berichtet worden.


Trotzdem bin ich natürlich auch der Meinung, dass hier auf jeden Fall - ohne Panikmache und Hysterie - bestimmte Vorsichtsmassnahmen eingehalten werden.
Der Fall aus Sommer hatte dadurch auch am gleichen Stall mit ca. 60 Pferden keine weitere Ansteckung!

_________________
Wenn Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen können,
so müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRUSE am Niederrhein Dez 13/Jan 14
BeitragVerfasst: 9. Jan 2014 17:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2063
Barvermögen: 90,00 Taler

Bank: 80,00 Taler
Wohnort: Issum
Geschlecht: nicht angegeben
Hätte ich nicht gedacht, das es nicht meldepflichtig ist.

_________________
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
Der muss auch mit jedem klarkommen !

(unbekannt)


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRUSE am Niederrhein Dez 13/Jan 14
BeitragVerfasst: 9. Jan 2014 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 5164
Barvermögen: 808,10 Taler

Bank: 40,00 Taler
Wohnort: Moers
Geschlecht: nicht angegeben
Jacky;

Du glaubst mir aber auch nix :z22:

_________________
...und immer ist es die Unfähigkeit des Menschen,
sich verständlich zu machen,
nicht die Unfähigkeit des Pferdes,
die Aufgabe auszuführen!

GaWaNi


.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRUSE am Niederrhein Dez 13/Jan 14
BeitragVerfasst: 18. Jan 2014 13:29 
Offline

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2012
Barvermögen: 9.560.474,00 Taler

Wohnort: Grefrath
Geschlecht: weiblich
Ein Bekannter hat mir gerade erzählt, dass am Pappelhof Schilder hängen. "Pferde nicht anfassen - Druse - anstecken".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRUSE am Niederrhein Dez 13/Jan 14
BeitragVerfasst: 18. Jan 2014 15:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 5164
Barvermögen: 808,10 Taler

Bank: 40,00 Taler
Wohnort: Moers
Geschlecht: nicht angegeben
Florianhof soll auch betroffen sein... :cry:

_________________
...und immer ist es die Unfähigkeit des Menschen,
sich verständlich zu machen,
nicht die Unfähigkeit des Pferdes,
die Aufgabe auszuführen!

GaWaNi


.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

druse issum

oakmadows kamp lintfort druse in kamp lintfort druse pferd issum Druse in issum issum druse

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker