IG Freizeitreiter Niederrhein e.V.

Es handelt sich hier um ein regionales Forum für Freizeitreiter am Niederrhein

Homepage


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


  Neue Beiträge

05.01.19 Stammtisch im Restaurant "Zur Dorfschmiede"
von: Nani Gestern 21:18 zum letzten Beitrag Gestern 21:18

Longierabzeichen 4 2019
von: Blondie 17. Dez 2018 19:04 zum letzten Beitrag 17. Dez 2018 19:04

Reitbeteiligung gesucht
von: MiLo 16. Dez 2018 08:14 zum letzten Beitrag 16. Dez 2018 08:14

Offenstallplatz
von: Blondie 7. Dez 2018 12:21 zum letzten Beitrag 7. Dez 2018 12:21

01.12.2018 - Weihnachtsstammtisch - Mengu Kevelaer
von: Sarah-Giro 30. Nov 2018 07:17 zum letzten Beitrag 30. Nov 2018 07:17

24.11.2018 Jahreshauptversammlun g mit Vorstandsneuwahl
von: Blondie 26. Nov 2018 11:10 zum letzten Beitrag 26. Nov 2018 11:10

Cavalluna - Welt der Fantasie, 01.12.2018 Dortmund, 2 Karten
von: A1993K 23. Nov 2018 19:18 zum letzten Beitrag 23. Nov 2018 19:18

Steckenpferd meine Schüler
von: Steckenpferd 17. Nov 2018 19:53 zum letzten Beitrag 17. Nov 2018 19:53

16.3. Basis Bodenarbeit Rees
von: Steckenpferd 17. Nov 2018 19:50 zum letzten Beitrag 17. Nov 2018 19:50

08.12.2018 Jagd in Saalhoff
von: Blondie 7. Nov 2018 18:53 zum letzten Beitrag 7. Nov 2018 18:53

  Suche



Erweiterte Suche

  Foren Kategorien



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 4
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 311

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Satteltipps für ultrakurze Rücken
BeitragVerfasst: 20. Okt 2017 11:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 62
Barvermögen: 410,00 Taler

Geschlecht: weiblich
Hallo

Was habt ihr so für Sättel für eure ultrakurzen Pferde/Ponys?

LG Lea

_________________
Liebe Grüße
Lea


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Satteltipps für ultrakurze Rücken
BeitragVerfasst: 20. Okt 2017 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 13987
Barvermögen: 530,00 Taler

Bank: 54.581,00 Taler
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Western oder Klassisch?

_________________
live today!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Satteltipps für ultrakurze Rücken
BeitragVerfasst: 20. Okt 2017 12:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 383
Barvermögen: 275,00 Taler

Wohnort: Kleve
Geschlecht: nicht angegeben
Akando (Lewitzer) hat eine Deckenlänge von 115cm. Entsprechend braucht er einen sehr kurzen Sattel und ich möchte gerne mit Westernsattel reiten. Damit begann unsere Odyssee mit Sattlern hier in der näheren und weiteren Umgebung: Mieke Wasser hatte nichts passendes, ebensowenig Eurohorse.nl

Gelandet bin ich dann bei Mietsätteln. Ich habe jetzt seit Mitte September einen Westernsattel gemietet, den ich für kleines Geld testen kann. Alle anderen Sättel zeigten nämlich immer erst nach einigen Wochen ihre Schwachstellen. Ich kann nur sagen, daß es ein teures Vergnügen ist, immer wieder - wenn auch gebrauchte - Westernsättel zu kaufen...

Beratung kompetent, Menschen sehr lieb, auch mit jungem Pferd und zum Ausprobieren kann man echt nix verkehrt machen!

_________________
Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Satteltipps für ultrakurze Rücken
BeitragVerfasst: 20. Okt 2017 19:46 
Offline

Registriert: 08.2009
Beiträge: 165
Barvermögen: 40,00 Taler

Wohnort: Nieukerk
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hab nenn Isländer und musste mich von meinem geliebten Westernsattel trennen und bin auf den Spirit von Sommer umgestiegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Satteltipps für ultrakurze Rücken
BeitragVerfasst: 21. Okt 2017 09:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 747
Barvermögen: 809,00 Taler

Geschlecht: nicht angegeben
Ich war die Suche nach einem und den kauf eines passenden Sattel leid und habe jetzt für meine Stuten Fellsättel mit Enlagen und Schabracken, ebenfalls mit Einlagen. Können auch nach mehrstündigen Ritten keine Schmerzstellen ausmachen, die Muskulatur ist superentwickelt. Ab und an legen wir steigbügelfreie Phasen ein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Satteltipps für ultrakurze Rücken
BeitragVerfasst: 23. Okt 2017 05:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 13987
Barvermögen: 530,00 Taler

Bank: 54.581,00 Taler
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Als Dressursattel habe ich einen Stübben Scandica und als Westernsattel einen Montana :smile:

Niels ist kurz (aber nicht sooo kurz wie Mahasin es war - und auch nicht so rund wie Mahasin es war)

_________________
live today!


Zuletzt geändert von Mahasin am 23. Okt 2017 06:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Satteltipps für ultrakurze Rücken
BeitragVerfasst: 23. Okt 2017 06:20 
Offline

Registriert: 08.2014
Beiträge: 1170
Barvermögen: 3.275,00 Taler

Wohnort: Xanten
Geschlecht: weiblich
Ultrakurz und breit ist immer schwierig >.<
Ich bin auch wieder auf der Suche!

Was ist denn mit Deuber?? Die Roundskirt sind doch schön kurz..

_________________
Giro ♥ (run free), Loki ♥, Nero ♥ / Hetz mich nicht ich reite Pleasure!!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Satteltipps für ultrakurze Rücken
BeitragVerfasst: 23. Okt 2017 15:51 
Offline

Registriert: 03.2010
Beiträge: 139
Barvermögen: 485,00 Taler

Wohnort: Hamminkeln
Geschlecht: weiblich
Massimo VS und Hidalgo Venice spezial


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Satteltipps für ultrakurze Rücken
BeitragVerfasst: 24. Okt 2017 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 62
Barvermögen: 410,00 Taler

Geschlecht: weiblich
Ein Westernsattel fällt leider bei uns weg. Der Schwerpunkt ist selbst bei den ganz kurzen (auch die Deuber) zu weit hinten. Einige sagen zwar, dass das noch geht, aber mir persönlich gefällt das nicht. Und gerade bei dem jungen Pferd möchte ich da nichts falsch machen. Es wird irgendwann mal ein maßangefertigter Rieser-Sattel werden, aber bis dahin vergehen noch einige Jahre :-)

Massimo wurde mir auch von unserem Sattler empfohlen. Am liebsten hätte ich ja gerne ein Barockmodell als Alternative zum Westernsattel.

_________________
Liebe Grüße
Lea


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Satteltipps für ultrakurze Rücken
BeitragVerfasst: 25. Okt 2017 05:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 13987
Barvermögen: 530,00 Taler

Bank: 54.581,00 Taler
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Viele Barocksättel sind leider auch sehr lang, da bekommst Du mit den meisten Sätteln bestimmt auch ein Problem - zumindest bei denen, die ich aus meiner Zeit bei "La Tienda" kenne. Mahasin war ja auch extrem kurz und da hat kein einziger Barocksattel gepasst.

Habe von Mahasin noch einen Kiefer VS-Sattel, ist eine Sonderanfertigung "El Kanthar", gibt es nur 3 x in Deutschland, speziell für kurz und breit.

Falls Interesse besteht, kannst Du den gerne mal probieren. Ist natürlich nicht das, was Du Dir wünschst, aber wenn er passt ...

_________________
live today!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker