IG Freizeitreiter Niederrhein e.V.

Es handelt sich hier um ein regionales Forum für Freizeitreiter am Niederrhein

Homepage


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


  Neue Beiträge

  Suche



Erweiterte Suche

  Foren Kategorien



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 380

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Hilfe - RB Ja oder Nein???
BeitragVerfasst: 4. Aug 2010 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1249
Barvermögen: 223,00 Taler

Geschlecht: nicht angegeben
So, nach anraten von Duffy mach ich zu meinem RB-Thema eine eigene Box auf.
(hoffe ich bin hier richtig, sonst bitte verschieben)

So zu meinem Problem:

Zerbreche mir seit ein paar Tagen den Kopf ob ich nochmal nen Versuch starten sollte, eine RB zusuchen, ich hab eigentlich gesagt ich will keinen anderen an meinen Pferden haben. ABER ein bißchen Unterstützung wäre ja evtl. nicht verkehrt.

Wie seht Ihr das? Erfahrungsberichte? oder Tipps?

Also ich bin sehr eigen was meine Pferde angeht, findet man so ne WunderRB die den hohen Ansprüchen gerecht wird? Oder gibt es nur die Mädels die ab und zu mal reiten kommen wollen ohne den ganzen trubel drum herum. Hmm...

:smilie_winke_088:

_________________
Go Fjordi... Go Fjordi... Go Fjordi....

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :-)

Mein Avatar zeigt Vilijo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 4. Aug 2010 13:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 13990
Barvermögen: 595,00 Taler

Bank: 125.773,00 Taler
Wohnort: Kamp-Lintfort
Geschlecht: weiblich
Ich hatte nur ein einziges Mal eine RB, auf die ich mich 100% verlassen konnte. Durch Wegzug wurden wir dann getrennt, leider.

Danach kamen -Verzeihung- nur noch Flachpfeifen. Für mich hat sich das Thema mittlerweile komplett erledigt...

Sicherlich gibt es auch noch Mädels/Frauen, die das ganze sehr Ernst nehmen - aber die sind vermutlich so rar, dass man sie nur schwierig findet.

_________________
Das Leben ist kein Ponyhof, aber: alles wird gut! ;-)


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 4. Aug 2010 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4611
Barvermögen: 53,00 Taler

Wohnort: Sevelen
Geschlecht: nicht angegeben
schwer schwer schwer

_________________
Bild
?Der Klügere gibt nach!"
Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 4. Aug 2010 13:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1249
Barvermögen: 223,00 Taler

Geschlecht: nicht angegeben
Blondie hat geschrieben:
Ich hatte nur ein einziges Mal eine RB, auf die ich mich 100% verlassen konnte. .


Ja und genau sowas brauche ich. Ich brauche Jemanden auf den ich mich 1000%tig verlassen kann, der alles so macht wie es besprochen ist und auch bei Schlecht wetter die Pferde mitversorgt.



Blondie hat geschrieben:
Danach kamen -Verzeihung- nur noch Flachpfeifen. Für mich hat sich das Thema mittlerweile komplett erledigt....


Und genau davor hab ich "Angst"! Ich will nicht eine RB haben und dann noch mehr im Stall sein um zu schauen ob alles rund läuft, dann kann ich es selber machen.



Ich denke nur ein wenig Hilfe bei 3-4 Pferden wäre vielleicht nicht schlecht. Ich hab das jetzt in der Zeit gesehen wo ich AU war, da hab ich nur wenig zeit im Stall verbracht. Den Pferden hat es jetzt nicht viel ausgemacht. Da sie ja derzeit nciht geritten werden und viel auslauf haben und ich Vollpension eingestallt habe.
Aber auch mal bei nem Tunier oder Training oder Schow oder oder oder ist es ja schon mal ganz schön ne 3 Hand zu haben...

Hmmmmm.....

_________________
Go Fjordi... Go Fjordi... Go Fjordi....

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :-)

Mein Avatar zeigt Vilijo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 4. Aug 2010 13:39 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 2096
Barvermögen: 17.135,50 Taler

Bank: 0,00 Taler
Wohnort: Moers
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 4
sehr schwer......!!!

als ehemalige Reitbeteiligung kann ich aber ebenso von Flachpfeifen-Besitzern sprechen...... :smilie_verl_049: :smilie_b_146: - es gibt also immer 2 Seiten!

Wahrscheinlich müssen die passenden Paarungen eher gebacken werden oder aber es ist der berühmte Zufallstreffer, die Nadel im Heuhaufen...ich drücke Dir aber auf jeden Fall die Daumen, dass Du fündig wirst!

_________________
Wenn Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen können,
so müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 4. Aug 2010 14:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1249
Barvermögen: 223,00 Taler

Geschlecht: nicht angegeben
Harriett hat geschrieben:
als ehemalige Reitbeteiligung kann ich aber ebenso von Flachpfeifen-Besitzern sprechen...... :smilie_verl_049: :smilie_b_146: - es gibt also immer 2 Seiten!!


Oh Ja da sagst du was. War ja selber Jahrelang RB. Und ich hatte auch Besi die sich voll daneben benommen haben.

Schwere Entscheidung.

Wenn ich mich für eine RB entscheiden sollte. Dann ist ja auch noch die Frage findet man so jemanden überhaupt.

Man hört nur leider viele Horror geschichten. Gibt es irgendwelche anhaltspunkte woran man vielleicht schon im vorfeld Gute von schlechten RB´s unterscheiden kann? Ich selber hab noch nie jemanden gesucht.
Meine bis jetzt einzigste RB war meine ehemals Beste Freundin an Flip (also als er noch mir gehörte) und das ist auch ganz kräftig nach hinten losgegangen.

LG

_________________
Go Fjordi... Go Fjordi... Go Fjordi....

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :-)

Mein Avatar zeigt Vilijo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 4. Aug 2010 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 245
Barvermögen: 55,00 Taler

Wohnort: Neukirchen-Vluyn
Geschlecht: nicht angegeben
Ooh ich verstehe dein Problem nur allzu gut.
Ich hatte das selbe.. Exakt das selbe.. Ich hatte zwei RBs die ich abgeschossen habe.. Die waren die Unzuverlässigkeit in Person..Ich habe mir immer nen Kopfgmacht..macht sie jetzt überhaupt irgendwas mit der Dicken und wenn ja, was !?

Habe mir nach dem zweiten gescheiterten Versuch geschworen NIE mehr eine Reitbeteiligung zu nehmen!! Soweit so gut..

Ich kam dann aber auf die glorreiche Idee ein Studium neben der Arbeit zu starten.. Das heißt 2 mal die Woche definitiv keine Chance zum Stall zu kommen.

Das ist schon doof bei der Dicken die ziemlich biestig werden kann wenn sie nicht bespaßt wird & der dazu noch die Beine anlaufen..
Lange überlegt.. mmh die zwei Tage gehen ja vielleicht.. aber der Druck dann die anderen Tage auf jeden Fall immer was zu machen... blöd!! Zumal ich ja auch noch lernen muss...

Ich hatte riesiges Glück. Vanessa stand mit ihrem Pferd bei uns am Stall. Ich mochte sie und vor allem den Umgang den sie mit ihrem Pferd gepflegt hat immer sehr genre. Sie hatte Unterricht bei dem selben Reitlehrer wie ich.. Perfekt.

Sie hat ihr Pferd in Rente an die See stellen müssen und ich habe die Chance genutzt.. War so ddreist..ich glaube einen Tag später zu fragen ob sie die Dicke als RB haben möchte.. Inzwischen macht sie sie 3mal die Woche.

Habe, schätze die beste RB :smilie_verl_018: aller Zeiten! Kann mich 100% drauf verlassen .. Sie ist um das Wohl der Dicken genauso besorgt wie ich und wie sie es bei ihrem eigenen Pferd ist, lernt & liest sehr viel um alles zu optimieren...

Ist mir in einigen Dingen sogar um einiges voraus :smilie_verl_049: !!

Aber ich weiß auch.. sollte sie aufhören.. irgenwann..und ich hoffe das tut sie nie.. und sollte sie doch..dann biete ich ihr erstmal an ihr die Dicke zu schenken und dann bei ihr ne RB zu nehmen :smilie_happy_251: :smilie_verl_069: dnn werde ich wohl keine mehr finden die mich zufriedenstllt.

Und eine die mich nichtzufrieden stellt.. brauche ich nicht.

Aber ein Versuch.. Wenn vorher schon alles geklärt wird.. Ein Versuch kann doch nicht schaden...Rauschmeißen kannste ja noch immer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 4. Aug 2010 15:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 245
Barvermögen: 55,00 Taler

Wohnort: Neukirchen-Vluyn
Geschlecht: nicht angegeben
Achso.. und ich war bevor ich die Dicke hat auch ne RB.
An zwei Pferden.. Also hintereinander.. Beide habe ich "verloren" weil sie umgezogen sind...

Und ich kann mal behaupten ne echt gute RB gewesen zu sein :smilie_tanz_009: Ich war auf jedenfall zuverlässiger als die Besitzer..Die sich kaum gekümmert haben :smilie_frech_018:

Ich denke man kann da echt Glück haben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 5. Aug 2010 06:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1249
Barvermögen: 223,00 Taler

Geschlecht: nicht angegeben
Man kann bestimmt Glück haben, das will ich nicht bestreiten, ohne jetzt eingebildet zu klingen denke ich ich zählte damals auch zu den Wunder RB´s die alles fürs Pferd getan haben, auch mehr als die eigentlichen Besi´s.

Aber wenn ich mir die "Jugend" von heute anschaue, ich hab vorkurzen bei ner Bekannten gesehen (die auf suche nach RB war) da stellte sich nen Mädel vor 15 Jahre, reitet angeblich seit 8 Jahren = :smilie_sh_048: nie im leben, die wusste nicht wie man putzt, saß auf dem Pferd wie nen nasser Sack, hat falsch getrenst und noch einiges mehr. Auf nachfragen von mir. Antwort: Ich musste in der Reitschule nie ein Pferd fertig machen. Was ist das???

Aber wo findet man so eine Super RB???
Ich weiß eben nicht ob ich mir den Palaver antun soll diese zu suchen.
Der Stall wo ich stehe ist auch nciht mit Bus und Bahn zu erreichen, das heißt mobil sein ist vorraussetzung das bei wind und wetter weil keine Halle da ist. Kein großer stall nicht viele leute da, also ist man oft alleine.
Das sind alles Punkte die auf dauer für viele abschreckend wirken.

Oder sind meine Erwartungen zu hoch?

:smilie_denk_17:

_________________
Go Fjordi... Go Fjordi... Go Fjordi....

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :-)

Mein Avatar zeigt Vilijo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 5. Aug 2010 06:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 13937
Barvermögen: 360,00 Taler

Bank: 49.931,00 Taler
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Mehr als es versuchen kannst Du nicht.

Ausdrücklich auf die Bedingungen des Stalls hinweisen und wer sich dann meldet, nochmals mit der Nase drauf stoßen, wer sich dann noch nicht hat abschrecken lassen, ist es wert, zumindest einmal kennen gelernt zu werden.

Zu verlieren hast Du doch nichts, oder?!

Kannst die RB-Anguck-Termine ja so legen, wo Du eh am Stall wärst, kannst Du was machen und gleichzeitig die RB was machen lassen und dabei im Auge behalten.

Ob sie auf Dauer da bleiben, weiß man sowieso nicht, aber Versuch macht klug ;) !

_________________
live today!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker